#1 K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von Robto 04.10.2010 17:14

avatar

Weiß jemand wie diese Sache Abgenommen wird? Und wie teuer das ganze wird?
Für den ESD habe ich ne AbE, für den Luftfilterkit leider nichts.
Hatte den Luftfilter abnehmen lassen, leider sind die Daten auf dem Abnahmezettel nicht konform mit dem verbauten Filter. Dies will allerdings die Werkstatt die es verbaut hat am Mittwoch abändern.

#2 RE: K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von CZC 05.10.2010 10:29

Hi,

soviel wie ich weis gibt es seid anfang des Jahres keine Abnahme mehr für Sportauspuff in Verbindung mit Sportluftfilter. Entweder Luftfilter oder Auspuff, beides geht nicht mehr.

#3 RE: K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von wildvisions.dresden 05.10.2010 12:25

doch geht haben es schon mehrfach abgenommen bekommen (auch diese Jahr) wenns nötig wird auch mit ner Fahrgeräuchmessung.
Die ABE wird Dir sicher nicht viel bringen da solche Angelegenheiten immer "in Verbindung mit" eingeschrieben werden.

D.h. der Sportfilter wird in Verbindung mit nem Sport ESD eingetragen.

So eine Fahrgeräuchprüfung ist relativ teuer im Verhältnis zur normalen Abnahme, was es jetzt genau kostet kann ich net sagen.

mfg Phil

#4 RE: K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von CZC 05.10.2010 18:00

Okay danke das hab ich so auch noch nicht gewusst.Wieder etwas schlauer

#5 RE: K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von Robto 06.10.2010 21:09

avatar

Hab heut mit ner Tuningwerkstatt geredet, die würden es mir auch ohne Geräuschpegelmessung eintragen.
Muss aber erstma den Orginalen lufti reinbauen um meinen Mängelschein gestempelt zu bekommen....
Dann lass ich mal lieber etwas Zeit vergehen bis zur nächsten Kontrolle, weil habe heut den Bullen getroffen (in Zivil) und der meinte "Wir behalten dein Auto im Auge und beim nächsten mal kontrollieren wir dich wieder!" (so ein Stück Sch....)
Werds aber auf jeden Fall nochmal probieren bei der Werkstatt.
Dank euch für die Antworten!

#6 RE: K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von powercarsfranzi 07.10.2010 18:49

avatar

wie hieß der typ? kann mir da schon vorstellen wer so unterwegs ist

#7 RE: K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von Robto 08.10.2010 02:02

avatar

Der hieß Herr Pom, sein Kollege bei der Kontrolle war der Herr Böhnisch...

#8 RE: K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von powercarsfranzi 08.10.2010 07:51

avatar

doch nicht der, welcher ich dachte... und in welcher gegend waren die unterwegs? da sollte ich dann einen bogen drum machen

#9 RE: K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von Robto 09.10.2010 03:39

avatar

War im Sebnitz.War das erste mal, bin dort so aller zwei wochen unterwegs.

#10 RE: K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von Idefix 20.10.2010 21:17

avatar

Du warst in Sebnitz und hast mich nicht besucht? Sauerei!

Der gute Herr Bönisch ist bei uns bestens bekannt. Vor allem dafür, dass es ihm eine besondere Freude bereitet, getunte Autos unter allen Umständen und auch mit nicht immer sauberen Mitteln aus dem Verkehr zu ziehen. Er hat zudem ein sehr umfangreiches Fachwissen, weshalb man ihm keine Geschichten von wegen "ist in Japan original so verbaut worden" erzählen braucht.
Einem Bekannten hat er ne Fahrgeräuschsmessung schonmal quasi aufgezwungen. Ist dann sogar nen richtiger Prozess daraus geworden. Die Messung hat um die 350,- € gekostet und wurde auf dem Dekra-Testgelände auf dem Lausitzring durchgeführt. Letztendlich ging es zu Lasten der Steuerzahler.
Mein Tipp: Wenn Du öfter mal durch Sebnitz willst, kannst Du den offenen Sportluftfilter gleich weglassen. Selbst wenn Du eine Werkstatt findest, die Dir den Sportluftfilter in Verbindung mit dem Endschaller mit Augenzwinkern einträgt, wird Herr Bönisch bei eurer nächsten Begegnung das Gutachten anfechten und vor lauter Frust vielleicht noch Dein Auto stilllegen. Also drauf verzichten und auf dezentes Tuning am Ansaugkanal zurückgreifen.

MfG
Torsten

#11 RE: K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von Robto 21.10.2010 08:42

avatar

Meiner Meinung nach ist das richtig mieser Sack, als ob es nichts besseres zu tun gibt für die, grade in der Grenzregion!
Naja mein K&N liegt jetzt sinnlos in der Whg rum, nervt mich tierisch. Aber nur so zur Info, kann der mein Auto wegen sowas stilllegen?
Hab in verschiedenen Foren gelesen das das nicht rechtens wäre.

#12 RE: K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von Glasgurken 21.10.2010 22:18

doch eihentlich schon wenn du was am fahrzeug hast was nich eingetragen is
würd ich jetzt einfach mal behaupten

#13 RE: K&N 57i in Verbindung mit FOX Esd von Idefix 22.10.2010 11:39

avatar

Um Grenzprobleme kümmert sich vorrangig die Bundespolizei. Und da Herr Bönisch auf tuningbezogene Kontrollen spezialisiert ist, werden sie ihn auch entsprechend einsetzen.

Eine Stilllegung aufgrund des regelwidrig verbauten Sportluftfilters wäre mit recht guten Erfolgschancen anfechtbar und auch recht unwahrscheinlich, aber die Anzweiflung des Gutachtens könnte ihn zum Zwecke weiterführender Untersuchungen zu diesem Schritt veranlassen. Liegt aber immer im Ermessen des kontrollierenden Beamten. Vielleicht gibt es auch nur wieder einen Mängelschein. Möchte dich nur vor möglichem Unheil bewahren, da wir in unserer Ecke in dieser Hinsicht schon einige schlechte Erfahrungen gemacht haben.

Eine legale Eintragung des offenen Luftfilters in Verbindung mit dem Sportendschalldämpfer wäre nur möglich, wenn Du Deinen Motorraum so sehr nach außen hin dämmst, dass die im Fahrzeugschein eingetragenen Pegel für Fahr- und Standgeräusch um nicht mehr als 5% überschritten werden. Dies müsste dann mit der bereits angesprochenen offiziellen Geräuschmessung belegt werden.
Hätte aber zur Folge, dass man den Luftfilter kaum noch hören würde und dass die direkt aus dem gut gedämmten Motorraum angesaugte warme Luft zu Leistungseinbußen führen könnte.
Fazit: Kostet einen Haufen Geld und macht keinen Sinn. Besser den Luftfilter bei Ebay oder Coltmania anbieten und das Thema abhaken. Oder mit dem aktuellen Risiko leben.

MfG

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz